Krishnamurti Subtitles

Was ist Meditation?

San Diego - 9 April 1970

Public Talk 4



0:15 Krishnamurti: We were going Wir hatten diesen Abend vor,
to talk over together this evening – gemeinsam zu besprechen,
   
0:24 what is meditation? was Meditation ist.
   
0:29 But before we go into that, Aber bevor wir dies tun,
   
0:34 which is really quite a complex was wirklich ein sehr komplexes
and intricate problem, und schwieriges Problem ist,
   
0:42 we ought to be, it seems to me, sollten wir uns, so scheint es mir,
very clear,  
   
0:49 what it is we are after. ganz im Klaren darüber sein,
  wonach wir eigentlich suchen.
   
0:56 We are always seeking something, Wir sind ständig auf der Suche nach etwas,
   
1:02 especially those besonders diejenigen, die
who are religiously minded, einen religiösen Geist haben,
   
1:11 and even the scientist, und sogar die Wissenschaftler.
   
1:14 seeking has become Das Suchen ist zu einem
quite an issue – seeking. echten Problem geworden.
   
1:20 What are we seeking? Was suchen wir?
   
1:25 I think this must be very clearly Ich denke, dass dies ganz klar
and definitely understood  
   
1:33 before we go into this, und vollständig verstanden werden
  muss, bevor wir uns darin vertiefen,
   
1:39 into what is meditation darin, was Meditation ist, und warum
  jemand überhaupt meditieren sollte.
   
1:43 and why one should meditate at all.  
   
1:53 And what is the use of meditation, Und was ist der Nutzen von Meditation?
   
1:59 where does it get you? Was bringt es Ihnen?
   
2:03 Before we go into that, Bevor wir dieser Sache nachgehen,
  müssen wir uns im Klaren darüber sein,
   
2:08 we must be clear  
   
2:10 what it is that we are seeking, was es ist, wonach wir suchen.
  Jeder einzelne von uns.
   
2:12 each one of us.  
   
2:18 And the word search, seek, Und die Wörter Suche, Suchen,
run after, search out, hinterherlaufen, heraussuchen,
   
2:26 implies, doesn’t it, implizieren, oder etwa nicht,
  dass wir bereits wissen,
   
2:30 that we already know more or less mehr oder weniger,
what we are after. was wir verfolgen.
   
2:40 When we say Wenn wir sagen, dass wir auf der
we are seeking truth Suche nach der Wahrheit sind,
   
2:44 or we are seeking God oder, dass wir Gott suchen, sollten
if we are religiously minded, Sie einen religiösen Geist haben,
   
2:49 or we are seeking a perfect life, oder, dass wir das perfekte
and so on, Leben suchen, und so weiter,
   
2:56 we must already have müssen wir in unserem Geist
in our mind a pattern bereits ein Muster haben,
   
3:03 or an image or an idea oder ein Bild, oder eine Idee
of what it is. davon, was es zu sein hat.
   
3:13 And to find it after seeking it Und, um wissen zu können, dass wir es
we must already know gefunden haben, müssen wir bereits wissen,
   
3:20 its contours, its colour, welche Kontur, welche Farben und
its substance. welche Substanz die Sache hat.
   
3:27 So in seeking, Impliziert also das Wort "Suchen" nicht,
   
3:32 is there not implied in that word,  
   
3:38 that we have lost something dass wir etwas verloren haben
and we are going to find it. und wir es wiederfinden werden?
   
3:43 And when we find it Und, wenn wir es wiederfinden, sollten
we shall be able to recognise it, wir in der Lage sein, es zu erkennen.
   
3:50 which means Was bedeutet, dass man
you’ve already known it – es bereits gekannt hat.
   
3:55 all that you have to do is Alles was man tun muss,
to go after, search out. ist etwas zu verfolgen.
   
4:08 And so, the first thing to realise Und so ist das erste, das man
is not to seek, erkennen muss, nicht zu suchen.
   
4:17 because what you seek Denn was Sie suchen, ist
is predetermined, bereits vorherbestimmt.
   
4:21 what you wish; Wonach Sie verlangen,
   
4:24 if you are unhappy, wenn Sie unglücklich,
lonely, in despair, einsam und verzweifelt sind.
   
4:28 you’ll search out, Sie suchen nach Hoffnung und Gesellschaft,
hope, companionship,  
   
4:34 something that’ll sustain you, etwas, das Sie stützt. Und Sie
and you’ll find it, inevitably. werden es zwangsläufig finden.
   
4:45 So in meditation, In der Meditation
   
4:51 every form of search muss jede Form der Suche ein Ende haben.
must come to an end.  
   
5:07 And, as we said Und, wie wir gesagt haben, als
when we last met here, wir uns hier das letzte Mal trafen,
   
5:13 that one must lay muss die Grundlage
the foundation,  
   
5:19 the foundation of order, für Ordnung gelegt werden.
which is righteousness, Und diese heißt Rechtschaffenheit,
   
5:26 not respectability. und nicht etwa Anständigkeit.
   
5:31 The social morality Die soziale Moral ist
is no morality at all, überhaupt keine Moral.
   
5:40 but morality, order, virtue Aber die Moral, die Ordnung
  und die Tugend, die aus
   
5:45 that comes out of understanding dem Verständnis der Unordnung entstehen,
what is disorder,  
   
5:50 is quite a different thing. sind eine ganz andere Sache.
   
5:53 And we said, disorder must exist Wie wir gesagt haben, bleibt
as long as there is conflict, die Unordnung bestehen,
   
5:58 both outwardly and inwardly. so lange es einen äußeren
  und inneren Konflikt gibt.
   
6:05 And to bring about order Und, die Ordnung entsteht, indem
is to understand disorder. die Unordnung verstanden wird.
   
6:13 And therefore, order is Und daher folgt Ordnung
not according to a blueprint, keiner Blaupause,
   
6:22 according to some authority, oder einer Autorität,
   
6:26 or your own particular oder der eigenen Erfahrung.
experience.  
   
6:38 And how does this order come about Und das Entstehen dieser
  Ordnung muss offensichtlich
   
6:41 must be, obviously,  
without effort,  
   
6:46 because effort distorts. ohne Anstrengung erfolgen,
  denn Anstrengung verzerrt.
   
6:52 Are we communicating Kommunizieren wir miteinander?
with each other?  
   
6:55 Because we are talking about Denn wir reden über etwas,
something very, very difficult, das sehr, sehr schwierig ist.
   
6:58 how to bring about order Wie Ordnung ohne Kontrolle
without control. geschaffen werden kann.
   
7:03 And that order can only exist Und diese Ordnung kann nur existieren,
when we understand disorder – wenn wir die Unordnung verstehen,
   
7:09 the origin, how this disorder den Ursprung davon, wie
comes into being, diese Unordnung entsteht.
   
7:14 which is conflict, which is Was ein Konflikt ist. Dieser ist in uns.
in ourselves, to understand it, Wir müssen diesen verstehen.
   
7:19 not to overcome it, Nicht versuchen ihn zu
not to throttle it, überwinden, oder zu zügeln,
   
7:22 not to suppress it,  
   
7:24 but to observe it. oder zu unterdrücken.
  Sondern diesen beobachten.
   
7:27 And to observe without any Und ohne jegliche Verzerrung,
distortion, without any choice, und ohne Wünsche zu beobachten,
   
7:31 without any compulsive, ohne jede zwanghafte Neigung,
directive impulse,  
   
7:39 is quite an arduous task. ist eine ziemlich schwierige Aufgabe.
   
7:45 Therefore order, Und daher entsteht die
which is virtue, Ordnung, die Tugend ist,
   
7:51 comes about ohne jegliche Anstrengung,
without any effort  
   
7:56 when there is wenn die Unordnung verstanden wird.
the understanding of disorder.  
   
8:03 And control implies Und eine Kontrolle impliziert
either suppression entweder eine Unterdrückung,
   
8:12 or rejection, exclusion, eine Ablehnung oder einen Ausschluss,
   
8:19 and a division und eine Trennung
between the controller zwischen dem Kontrolleur,
   
8:23 and the thing und der Sache, die
to be controlled, kontrolliert werden soll,
   
8:27 and therefore conflict. und somit einen Konflikt.
   
8:33 So if one understands Wenn man also diese ganze
this whole business, Angelegenheit verstanden hat,
   
8:38 control and choice finden die Kontrolle und die
come totally to an end. Wahl ihr vollständiges Ende.
   
8:44 As we explained, Wie wir erklärt haben, impliziert
control implies division, Kontrolle eine Trennung
   
8:49 by the one who controls and zwischen dem, der kontrolliert, und
the thing that is to be controlled. der Sache, die zu kontrollieren ist.
   
8:56 And in this division Und in dieser Trennung
there is conflict, besteht ein Konflikt,
   
9:00 there is distortion. besteht eine Verzerrung.
   
9:03 And when you really Und, wenn Sie wirklich verstehen,
understand this,  
   
9:07 that the controller dass der Kontrolleur,
is the controlled, das Kontrollierte ist,
   
9:11 then conflict and control dann kommen die Konflikte und die
in every form comes to an end, Kontrolle in jeder Form zu einem Ende,
   
9:19 which is the ending was das Ende der Trennung ist,
of division  
   
9:25 and therefore comprehension, und somit Verständnis.
understanding.  
   
9:33 When there is understanding Wenn das "was ist" verstanden wird,
of ‘what is’,  
   
9:36 then there is benötigt man keine Kontrolle.
no need for control.  
   
9:43 So there are these Also gibt es diese zwei wichtigen Sachen,
two essential things  
   
9:47 that must be completely die vollständig verstanden werden müssen,
understood  
   
9:52 if we are to go into the question wenn wir der Frage nachgehen
of what is meditation – wollen, was Meditation ist.
   
9:57 order, Die Ordnung, mit dem Verständnis
   
10:01 with the understanding der Unordnung,
of what is disorder,  
   
10:05 and control, with all its und die Kontrolle, mit all ihren
implications, of its duality, Auswirkungen, ihrer Dualität,
   
10:12 contradictory, und ihrer Gegensätze.
contradiction.  
   
10:17 And, as we explained Und, wie wir neulich besprochen haben,
the other day,  
   
10:23 the observer is the observed, ist der Beobachter das Beobachtete.
   
10:29 the one who is angry Derjenige, der wütend ist, und
and tries to get rid of anger versucht die Wut loszuwerden,
   
10:33 is anger himself. ist die Wut selbst. Und, wenn
  er sich von der Wut trennt,
   
10:36 And when he divides himself  
from anger or from jealousy  
   
10:40 or from despair oder von der Eifersucht, der Verzweiflung,
or from the desire to fulfil, oder von dem Verlangen zu Erfüllen,
   
10:44 there must be contradiction muss es zu einem Gegensatz kommen,
   
10:46 and therefore conflict und daher zu einem Konflikt,
and therefore distortion. und daher zu einer Verzerrung.
   
10:50 Right? Richtig?
   
10:56 This is the foundation. Das ist die Grundlage.
   
11:02 And without this really Und ohne dies haben Sie
  keine Möglichkeit zu wissen,
   
11:04 you cannot possibly know was Meditation ist.
what meditation is.  
   
11:10 Don’t fool yourself Machen Sie sich selbst
by all the books nichts vor, mit all den Büchern,
   
11:13 they write about meditation, die man über Meditation geschrieben hat.
   
11:16 all the people that come All die Menschen, die kommen und Ihnen
to tell you how to meditate, sagen, wie Sie zu meditieren haben,
   
11:20 or the groups that are formed oder die Gruppen, die man bildet,
in order to meditate. um gemeinsam zu meditieren.
   
11:25 Because you see, Denn, wenn es keine Tugend gibt,
if there is no virtue,  
   
11:32 which is order, die Ordnung ist,
   
11:34 there must be distortion, muss es eine Verzerrung geben,
   
11:37 the mind must live und, der Geist muss in Gegensätzen
in contradiction, in effort. und in Anstrengung leben.
   
11:43 And how can such a mind Und wie kann solch ein Geist
   
11:46 know or be aware of the whole die ganzen Auswirkungen dessen,
implication of what meditation is? was Meditation ist, kennen?
   
11:56 And, as we said, Und, wie wir gesagt haben,
one must also, muss man, nicht intellektuell,
   
12:01 not intellectually, sondern mit dem ganzen eigenen Wesen,
with one’s whole being,  
   
12:05 come upon this strange thing auf diese sonderbare Sache
called love, stoßen, die man Liebe nennt,
   
12:11 and therefore no fear. und daher keine Angst.
   
12:17 Without love Sie wissen, was wir unter Liebe verstehen.
– you know what we mean by love –  
   
12:25 love that is not touched Die Liebe, die unberührt ist
by pleasure, by desire, von Vergnügen, Verlangen,
   
12:31 by jealousy, und Eifersucht.
   
12:34 love that knows no competition, Jene Liebe, die keinen Wettstreit kennt.
   
12:40 that does not divide Die nicht unterteilt, in meine
– my love and your love. Liebe und deine Liebe.
   
12:48 There must be that. Das muss da sein.
   
12:52 All this is necessary All dies ist notwendig,
   
12:59 because then the mind, denn dann ist der Geist,
   
13:03 including the brain, einschließlich des Gehirns
the emotions, und der Emotionen,
   
13:08 are in complete harmony, in vollständiger Harmonie.
must be, Sie müssen es sein,
   
13:14 otherwise meditation sonst wird die Meditation
becomes self-hypnosis. zu einer Selbsthypnose.
   
13:22 Right? Richtig?
   
13:24 You know, sirs, Meine Herren, schlafen Sie
don’t go to sleep over this. nicht über diese Dinge.
   
13:33 Because as we said, we are Denn wir haben gesagt, dass wir
communicating with each other, miteinander kommunizieren.
   
13:37 which means we are Das bedeutet, dass wir
sharing together, miteinander teilen.
   
13:41 we are journeying Wir reisen gemeinsam.
together,  
   
13:47 you are not left behind Sie bleiben nicht zurück,
for someone else to go ahead – um jemandem zu folgen.
   
13:51 either we are going together Entweder reisen wir
or not at all, gemeinsam, oder gar nicht.
   
13:57 which means you must have worked Das bedeutet, dass Sie in der Woche
during this week very hard sehr hart daran gearbeitet haben
   
14:04 to find out your own die Aktivitäten Ihres
activities of the mind, eigenen Geistes zu erkennen.
   
14:10 how it functions, Wie dieser funktioniert. Ihre
your self-centred activities, eigenen ichbezogenen Aktivitäten.
   
14:18 the ‘me’ and the ‘not me’, Das "Ich" und das "nicht ich".
   
14:21 you must have been Sie müssen mit sich selbst
quite familiar with yourself vertraut gewesen sein,
   
14:25 and all the tricks und all den Streichen, die
that the mind plays upon itself, sich der Geist selbst spielt.
   
14:30 the illusions and the delusions, Die Illusionen, die
the image, Täuschungen, die Bilder
   
14:33 and the imagination und die Fantasien, die man hat.
that one has;  
   
14:40 and the romantic ideas, Und die romantischen Vorstellungen.
   
14:46 because a mind Denn ein Geist, der zur
that is capable of sentimentality Sentimentalität fähig ist,
   
14:52 is incapable of love, ist nicht in der Lage zu Lieben. Denn
  Sentimentalität ruft Grausamkeit hervor.
   
14:56 because sentiment breeds cruelty,  
   
15:00 brutality, violence, Brutalität und Gewalt. Aber keine Liebe.
not love.  
   
15:09 So if you have, Ich hoffe Ihretwillen, dass
and I hope for your own sake, Sie dies getan haben.
   
15:15 not because of me, Nicht wegen mir, dem Redner.
of the speaker,  
   
15:20 you have more or less deeply Sie haben diese Dinge mehr oder
established this in yourself. weniger in sich selbst erschaffen.
   
15:34 Which is quite an arduous, Es ist ziemlich anstrengend.
demanding,  
   
15:40 tremendous inward discipline, Es benötigt eine gewaltige innere
discipline being learning, Disziplin, die Lernen bedeutet.
   
15:50 not learning from another, Nicht indem man von einem anderen lernt.
   
15:54 but learning by observing Man lernt, indem man beobachtet,
what is going on in yourself. was in einem selbst vorgeht.
   
16:02 And that observation Und diese Beobachtung ist nicht möglich,
is not possible  
   
16:05 if there is any form wenn es irgendeine Art von Vorurteil
of prejudice, conclusion, oder Schlussfolgerungen gibt.
   
16:09 a formula according to which Eine Vorlage, nach der Sie beobachten.
you are observing.  
   
16:16 If you are observing Wenn Sie sich bei der Beobachtung
according to some psychologist, nach einem Psychiater richten,
   
16:20 you really are not beobachten Sie in Wirklichkeit
observing yourself, nicht sich selbst.
   
16:22 you are observing Sie beobachten stattdessen das,
what the psychologist has said, was der Psychiater gesagt hat.
   
16:25 and through that Und durch diese Sache beobachten Sie.
you are observing.  
   
16:31 Therefore there is Daher kommt es zu keiner Selbsterkenntnis.
no self-knowing.  
   
16:39 And this implies Und dies impliziert eine Achtsamkeit.
an awareness.  
   
16:48 You know, there are Wissen Sie, es gibt
many schools in Asia viele Schulen in Asien,
   
16:55 and I believe they are creeping und ich denke, dass sich diese
into this country too, auch in dieses Land einschleichen,
   
16:59 where you are being taught in denen man einem beibringt,
how to be aware, wie man achtsam werden kann,
   
17:03 or how to be attentive. oder wie man aufmerksam wird.
   
17:10 Now the first thing is, Als ersten möchte ich hervorheben,
if I may point out,  
   
17:13 don’t join anything, dass Sie nirgends beitreten.
   
17:17 don’t join any group, Treten Sie keiner Gruppe
   
17:20 any organisation – oder Organisation bei.
   
17:25 I hope there is nobody here Ich hoffe unter Ihnen ist niemand,
who is the head of organisations,  
   
17:28   der eine Organisation leitet,
   
17:35 or group leaders. oder eine Gruppe anführt.
   
17:39 Don’t, Tun Sie es nicht.
   
17:43 because you need a mind Denn Sie benötigen einen Geist,
   
17:47 that is capable der in der Lage ist, auf
to stand completely alone, sich allein gestellt zu sein.
   
17:54 not be burdened Indem er nicht durch die Propaganda
by the propaganda of others  
   
17:58 or the experiences of others. und den Erfahrungen
  der anderen belastet ist.
   
18:03 Enlightenment doesn’t come Erleuchtung kommt nicht
through a leader, through a teacher, durch einen Anführer,
   
18:08   oder durch einen Lehrer.
   
18:14 it comes through understanding Sie kommt durch Verständnis
of ‘what is’, which is in yourself,  
   
18:16   dessen, "was ist". Was in Ihnen ist.
   
18:21 not running away Nicht indem Sie vor
from yourself. sich selbst davonlaufen.
   
18:24 So don’t, if I may Wenn ich Ihnen respektvoll
most respectfully suggest, vorschlagen darf,
   
18:29 don’t join anything, treten Sie nirgends bei.
   
18:35 especially the religious kind Vor allem keiner religiösen Gruppe,
   
18:41 where they promise you Nirvana in der man Ihnen für fünf Dollar
or God for five dollars, das Nirvana oder Gott verspricht.
   
18:50 or give you some Oder man gibt Ihnen eine Art von Talisman.
kind of talisman  
   
18:56 in the shape of words – In der Form von Wörtern.
we’ll go into that presently; Wir werden gleich darüber reden.
   
19:03 because the mind has to understand Denn der Geist muss tatsächlich verstehen,
actually what is going on  
   
19:09 in the psychological field, was sich in dem psychischen Feld abspielt.
in its own field,  
   
19:13 and therefore it must be aware In seinem eigenen Feld.
of what is going on, Und daher muss er sehen,
   
19:18 aware without any distortion, was vor sich geht.
  Ohne jegliche Verzerrung.
   
19:22 without any choice, Ohne jeden Wunsch,
  Abneigung, Verbitterung,
   
19:24 without any resentment, bitterness,  
   
19:27 explanation or justification, Erklärung oder Rechtfertigung.
  Indem er lediglich beobachtet.
   
19:30 just to observe.  
   
19:37 Now, if this is laid happily, Wenn dies nun mit großer
  Freude und Einfachheit geschieht,
   
19:44 easily, with great joy,  
   
19:51 not compulsively nicht durch einen Zwang,
  sondern mit Glückseligkeit.
   
19:54 but with ease, with felicity,  
   
20:02 without any hope Ohne jede Hoffnung und
of reaching anything, den Willen etwas zu erreichen.
   
20:08 because if you have hope, Denn, sobald Sie Hoffnung haben,
you are moving away from despair, entfernen Sie sich von der Verzweiflung.
   
20:16 therefore one has Man muss die Verzweiflung verstehen,
to understand despair,  
   
20:19 not search out hope. und nicht nach Hoffnung suchen.
   
20:28 Despair comes only when there is Verzweiflung entsteht nur, wenn
no understanding of ‘what is’. man das, "was ist", nicht versteht.
   
20:37 Out of despair Die Verbitterung entsteht
you have bitterness. durch die Verzweiflung.
   
20:42 In the understanding In dem Verständnis dessen, "was ist",
of ‘what is’  
   
20:44 there is neither gibt es weder Verzweiflung, noch Hoffnung.
despair nor hope.  
   
20:50 All this is asking too much All das verlangt dem menschlichen
of the human mind, isn’t it? Geist zu viel ab, nicht wahr?
   
21:04 Unless you ask Wenn Sie nicht nach
the impossible dem Unmöglichen fragen,
   
21:10 you fall into the trap fallen Sie in die Falle des Möglichen.
of what is possible.  
   
21:16 And that trap is very easy, Es ist einfach in diese Falle zu fallen.
   
21:22 one has to ask Man muss dem Geist
the utmost of the mind, das Höchste abverlangen.
   
21:27 the mind has to ask, Der Geist, das Herz und
and the heart, das größte Verlangen
   
21:33 the greatest demand, müssen danach fragen.
   
21:39 otherwise we will slip Sonst gleiten wir zum
into the most easiest, Einfachen und Möglichen,
   
21:45 the possible,  
   
21:48 the convenient, dem Angenehmen und Komfortablen ab.
the comfortable.  
   
21:56 Now are we all together still? Sind wir noch beieinander?
   
22:03 Verbally probably you are, Verbal sind Sie es vielleicht.
but the word is not the thing. Aber das Wort ist nicht die Sache.
   
22:12 What we have done Wir haben beschrieben.
is to describe.  
   
22:15 The description is Die Beschreibung ist
not the described. nicht das Beschriebene.
   
22:22 So if you are taking a journey Wenn Sie also die Reise mit
with the speaker, dem Redner beschreiten,
   
22:28 you are taking the journey dann beschreiten Sie diese Reise
actually, not theoretically, tatsächlich, und nicht theoretisch.
   
22:36 not as an idea, Nicht als eine Idee, sondern als etwas,
   
22:41 but something that you yourself dass Sie selbst tatsächlich beobachten,
are actually observing,  
   
22:51 and therefore und daher nicht erfahren.
not experiencing.  
   
22:57 There is a difference between Es besteht ein Unterschied
observation and exploration zwischen beobachten, untersuchen
   
23:02 and experience. und erfahren.
   
23:07 May I go on into all this? Darf ich auf all das eingehen?
   
23:15 I don’t know Ich weiß nicht, wie
how you stand all this. Sie das alles ertragen.
   
23:18   (Gelächter)
   
23:27 Because, you see, Dies ist das Leben des Redners.
this is the life of the speaker –  
   
23:33 therefore he can go on, Daher kann er endlos fortfahren.
endlessly,  
   
23:38 because there, Denn da gibt es diese endlose Quelle.
is the everlasting fountain.  
   
23:45 But you, the other, Aber für Sie, dem Zuhörer,
the listener,  
   
23:51 unless you also have wird es wenig Bedeutung haben,
travelled deeply inwardly,  
   
24:00 it will have wenn Sie selbst nicht
very little meaning. innerlich tief gereist sind.
   
24:12 So we are asking, Also fragen wir, was Meditation ist.
what is meditation?  
   
24:22 And why we should Und warum sollten wir
meditate at all, überhaupt meditieren?
   
24:26 why all this fuss Warum dieses Gehabe um dieses Wort?
about this word?  
   
24:31 Probably for some of you Einige von Ihnen hören dieses Wort
or many of you,  
   
24:34 this is the first time wahrscheinlich zum ersten Mal.
you hear that word.  
   
24:39 Or you already have Oder Sie haben schon
a concept of it, ein Vorstellung davon.
   
24:44 or already you have been told Oder ein wandernder Mönch aus Indien
by some wandering monk from India  
   
24:50 that you should meditate hat Ihnen erzählt, dass
  Sie meditieren sollen.
   
24:53 and gives you a formula. Und er hat Ihnen eine Anleitung gegeben.
   
24:56 And you, unfortunately, Und aus Ihrer Gier heraus,
out of your greed  
   
25:04 – and it is greed and nothing else – und es ist Ihre Gier, und
  nichts weiter, folgen Sie ihm.
   
25:08 follow him.  
   
25:12 Here we are not Hier bieten wir Ihnen nichts an.
offering you a thing –  
   
25:17 please, understand that, Bitte verstehen Sie das, denn
  jede Anleitung, jede Methode,
   
25:22 because any formula,  
any method, any system  
   
25:30 soon becomes repetitive jedes System, wird alsbald zu
and mechanical, einer mechanischen Wiederholung.
   
25:35 it doesn’t matter who gives Es ist egal, wer Ihnen die
that formula or that system. Anleitung oder das System gibt.
   
25:45 If you practise it, Wenn Sie der Anleitung folgen,
you become what the method offers, werden Sie zu dem, was diese anbietet.
   
25:54 and what the method offers Und keine Methode bietet die Wahrheit.
is not truth,  
   
26:01 because truth is a living thing, Denn die Wahrheit ist etwas lebendiges.
  Eine Methode ist etwas mechanisches.
   
26:05 method is mechanical.  
   
26:11 And if you practise it, Und in der Ausübung der Methode,
   
26:14 in the practice,  
watching yourself,  
   
26:17 there is the one who practises wenn Sie sich selbst beobachten,
  gibt es den Ausübenden,
   
26:20 and the thing to be practised, und die Sache, die ausgeübt werden
  soll, und daher eine Trennung,
   
26:23 therefore division,  
therefore conflict,  
   
26:27 therefore distortion, und daher einen Konflikt,
therefore disorder. eine Verzerrung und Unordnung.
   
26:33 Is that clear? Ist das klar?
   
26:35 Therefore don’t accept any system Akzeptieren Sie daher
from anybody. kein System von niemandem.
   
26:51 Yes, sirs, So ist es meine Herren.
   
26:56 which means you have to observe Das bedeutet, dass Sie
  ohne jede Unterstützung, und
   
27:01 without any support, ohne jede Ermutigung
without any encouragement. beobachten müssen.
   
27:08 Observation is entirely different Das Beobachten ist etwas völlig
from exploration, anderes, als eine Untersuchung,
   
27:14 in which is involved analysis. in der eine Analyse stattfindet.
   
27:20 Right? Richtig? In einer Analyse
  gibt es immer den Analysator,
   
27:22 In analysis,  
there is always the analyser  
   
27:26 and the thing und die Sache, die zu analysieren ist.
to be analysed.  
   
27:32 Exploring – there must be In der Untersuchung muss es
an entity who explores, eine Einheit geben, die untersucht.
   
27:40 so that is, exploration is Also unterscheidet sich eine
different from observation. Untersuchung von einer Beobachtung.
   
27:47 Observation is Das Beobachten ist ein andauerndes Lernen.
a continuous learning,  
   
27:52 not continuous accumulation. Und keine andauernde Anhäufung.
   
27:57 I hope you see the difference. Ich hoffe, dass Sie den Unterschied sehen.
   
28:00 Learning is different from Es gibt einen Unterschied zwischen
learning in order to accumulate Lernen, und einem Lernen, dessen Ziel
   
28:05 and from that accumulation es ist, anzuhäufen und darauf
act, or think. basierend zu handeln oder zu denken.
   
28:16 Whereas in exploration, Wohingegen man in einer
you are accumulating, Untersuchung ansammelt.
   
28:23 there the mind is acquiring; Der Geist sammelt an.
   
28:30 and from that acquisition, Und fügt dieser Ansammlung
adds things, and so on. Sachen und so weiter hinzu.
   
28:43 So enquiry may be logical, Also ist eine Untersuchung
  logisch, vernünftig und rational.
   
28:47 must be logical,  
sane, rational,  
   
28:53 but observation is Aber eine Beobachtung
entirely different – ist etwas ganz anderes.
   
28:57 to observe without the observer. Ohne dem Beobachter zu beobachten. Wir
  sind dieser Sache bereits nachgegangen.
   
29:00 We went into it,  
I won’t go into it now  
   
29:02 because there won’t be time. Ich werde dies jetzt nicht weiter
  ausführen, denn wir haben keine Zeit.
   
29:05 Then the whole question Nun also die Frage nach der Erfahrung.
of experience.  
   
29:10 I wonder why we want experience? Ich frage mich, warum wir
  nach Erfahrungen trachten?
   
29:18 Have you ever Haben Sie je darüber nachgedacht?
thought about it?  
   
29:24 We have thousands of experiences Wir haben laufend Tausende an Erfahrungen.
all the time,  
   
29:29 of which you are Manche sind uns bewusst und andere nicht.
cognisant or ignorant.  
   
29:34 Experiences are happening. Erfahrungen finden statt.
   
29:38 But we want deeper, Aber wir wollen tiefere
wider experiences – why? Erfahrungen. Warum?
   
29:49 Don’t you all want Wollen Sie nicht alle
marvellous experiences? großartige Erfahrungen haben?
   
29:55 Mystical, mysterious, Mystische, mysteriöse,
profound, transcendental, tiefgründige, übersinnliche,
   
30:02 godly, spiritual – göttliche, spirituelle. Sie wollen
you want them, don’t you? diese haben, nicht wahr? Warum?
   
30:07 Why?  
   
30:14 Isn’t it because Ist es nicht deshalb, weil
one’s own life is so shoddy, unser Leben so wertlos ist?
   
30:20 so miserable, so small, So unglücklich, so klein
so petty. No? und so belanglos. Oder?
   
30:29 And therefore Und Sie möchten dies vergessen,
you want to forget those  
   
30:33 and move into another und sich in eine andere Dimension begeben.
dimension altogether.  
   
30:40 How can a petty little mind, Wie kann ein engstirniger kleiner
worried, fearful, Geist, der sorgenvoll und ängstlich ist,
   
30:46 occupied with the furniture, der mit den Möbeln, dem Koch
with the cook, with the worries, und den ganzen Sorgen beschäftigt ist,
   
30:52 problem after problem, mit einem Problem nach dem anderen,
   
30:55 how can such a mind  
   
31:00 experience anything other than etwas anderes erfahren, als
its own projection and activity? seine eigene Projektion und Aktivität?
   
31:08 And to demand Und das Verlangen nach
greater experience größeren Erfahrungen,
   
31:14 is to escape from ‘what is’. ist eine Flucht vor dem, "was ist".
   
31:19 And it is only Und das, "was ist",
through ‘what is’,  
   
31:22 is the most mysterious ist die mysteriöseste Sache im Leben.
thing in life.  
   
31:33 And in experience also is involved Und ein Bestandteil jeder Erfahrung
the whole process of recognition, ist der Prozess der Wahrnehmung.
   
31:39 otherwise you wouldn’t know Sonst wüssten Sie nicht, dass
you had an experience, Sie eine Erfahrung gemacht haben.
   
31:42 you must recognise it Sie müssen diese als
as pleasant or transcendental angenehm, übersinnlich,
   
31:46 or noble or beautiful, nobel, wundervoll oder
happy, this or that. glückselig erkennen.
   
31:51 Otherwise you won’t know Sonst würden Sie nicht wissen,
it is an experience. dass es eine Erfahrung ist.
   
31:56 So when you recognise Wenn Sie etwas erkennen, bedeutet
it means you have already known. dies, dass Sie es bereits kannten.
   
32:01 So your experiences Also basieren Ihre Erfahrungen
generally, vastly, hauptsächlich auf der Vergangenheit.
   
32:06 is out of the past,  
   
32:11 therefore there is Daher gibt es nichts Neues in diesen.
nothing new in it.  
   
32:17 So there is a difference Somit gibt es einen Unterschied
between observation, zwischen dem Beobachten,
   
32:23 seeing, exploring, Anschauen, Untersuchen,
  kritisch, rational und vernünftig,
   
32:28 critically, rationally, sanely,  
   
32:33 and this craving und der Sehnsucht nach Erfahrungen.
for experience.  
   
32:40 Now if that is clear, Wenn dies klar ist, und zwar nicht
  klar im intellektuellen Sinne,
   
32:46 clear not verbally  
or intellectually,  
   
32:49 but clear in the sense that you have sondern im Sinne, dass Sie all diese
put all that aside completely, Dinge vollständig beiseite legen,
   
32:56 including the method, einschließlich der Methode,
purpose, search. dem Zweck und der Suche.
   
33:06 You know, Wissen Sie, dies alles ist
all this is extraordinarily subtle, so außerordentlich feinsinnig,
   
33:12 demands great attention und verlangt ein hohes
inwardly. Maß an innerer Aufmerksamkeit.
   
33:19 Then we can go and ask, Dann können wir weitergehen
what is meditation? und fragen, was Meditation ist?
   
33:25 what is all this noise Warum gibt es so viel
they make about meditation? Lärm um die Meditation?
   
33:33 Volumes have been written, Bänder wurden darüber verfasst.
   
33:39 there are great Es gibt große,
– I don’t know about great –  
   
33:41   wenn man sie so nennen will,
  Yogis, die kommen und
   
33:42 yogis who come and teach you Ihnen beibringen, wie man meditiert.
how to meditate.  
   
33:48 Now, the first thing is, Nun, die erste Sache ist,
   
33:50 you really don’t know dass Sie darüber nichts wissen, oder?
anything about it, do you?  
   
33:54 Actually, unless you are told? Es sei denn, jemand hat Ihnen
Right? etwas darüber erzählt. Richtig?
   
33:59 Do let’s be a little bit honest. Seien wir ein wenig ehrlich.
   
34:05 But the whole of Asia Aber ganz Asien redet über Meditation.
talks about meditation,  
   
34:10 that’s one of their habits, Das ist eine ihrer Gewohnheiten.
   
34:14 as one of their habits is Genauso, wie es ihre Gewohnheit ist,
to believe in God or something else. an Gott oder etwas anderes zu glauben.
   
34:19 They sit for ten minutes a day Sie sitzen täglich für zehn
in a quiet room Minuten in einem stillen Raum,
   
34:26 and meditate, concentrate, und meditieren, konzentrieren sich
  mit ihrem Geist auf ein Bild.
   
34:32 fix their mind on an image –  
   
34:36 that image is created Dieses Bild haben sie selbst erschaffen,
by themselves  
   
34:40 or somebody else has offered oder jemand hat ihnen dieses
through propaganda, that image. Bild durch Propaganda vorgegeben.
   
34:46 And during those ten minutes Und während dieser zehn
they try to control their mind Minuten versuchen Sie
   
34:50 and battle with the control, ihren Geist zu kontrollieren,
  und kämpfen um die Kontrolle,
   
34:53 because the mind wants denn der Geist möchte abgleiten.
to go off and battle,  
   
34:56 pull it back and forth, Sie kämpfen und wollen ihren
  Geist hin und her schieben.
   
34:58 you know, that game Und sie spielen unaufhörlich dieses Spiel.
they play everlastingly.  
   
35:02 And that is what they call Und dies nennen Sie Meditation. Richtig?
meditation. Right?  
   
35:11 Then what is meditation? Was ist nun Meditation?
   
35:17 First of all, Zuallererst muss der Geist,
   
35:22 the mind, der so geschwätzig ist,
this mind that chatters,  
   
35:31 that projects ideas, der Ideen projiziert,
that has contradiction, der widersprüchlich ist,
   
35:36 that lives in constant der mit ständigen Konflikten
conflict and comparison, und Vergleichen lebt,
   
35:42 that mind must obviously dieser Geist muss offensichtlich
be very quiet, mustn’t it? sehr still werden, oder nicht?
   
35:49 To observe, that mind must be Um beobachten zu können, muss dieser
extraordinarily quiet. Right? Geist außerordentlich still sein. Richtig?
   
35:57 If I am to listen Wenn ich dem zuhören
to what you are saying, möchte, was Sie sagen,
   
36:00 I must give attention muss ich darauf achten, was Sie sagen.
to what you are saying,  
   
36:03 I can’t be chattering, Ich kann nicht schwätzen. Ich kann
  nicht über etwas anderes nachdenken.
   
36:05 I can’t be thinking  
about something else.  
   
36:09 I mustn’t compare what you are Ich darf nicht das, was Sie sagen, mit
saying with what I already know. dem vergleichen, was ich bereits weiß.
   
36:14 I must actually, Ich muss Ihnen tatsächlich
completely listen to you. vollständig zuhören.
   
36:21 That means, the mind Das bedeutet, dass der
must be attentive, must be silent, Geist aufmerksam sein muss.
   
36:28 must be quiet, Er muss still sein, oder nicht?
mustn’t it?  
   
36:33 Therefore, Daher,
   
36:38 seeing the necessity sieht man die Notwendigkeit,
   
36:42 that to observe clearly dass für eine klare Beobachtung,
the mind must be quiet. der Geist still sein muss.
   
36:50 To see clearly, Wir sehen klar, dass
the mind must be quiet. der Geist still sein muss.
   
36:59 And because it is imperative Es ist notwendig, dass man
to see clearly  
   
37:08 the whole structure die gesamte Struktur der
of violence, Gewalttätigkeit klar sieht.
   
37:10 and therefore to look at it, Und, um dies sehen zu können,
the mind must be completely still. muss der Geist ganz still sein.
   
37:18 Therefore you have a still mind. Daher haben Sie einen stillen Geist.
I don’t know if you follow this. Ich weiß nicht, ob Sie mir folgen.
   
37:22 You don’t have to cultivate Sie müssen den stillen Geist
a still mind. Right, sirs? nicht pflegen. Stimmt es?
   
37:32 Because to cultivate a still mind Denn die Pflege des
implies the one who cultivates stillen Geistes impliziert
   
37:39 in the field of time, denjenigen, der im Laufe der Zeit pflegt,
   
37:43 that which he hopes und die Sache, die er hofft zu erreichen.
to achieve.  
   
37:47 See all this what I have just Schauen Sie auf die Schwierigkeit in
now said, see the difficulty. alldem, was ich soeben gesagt habe.
   
37:54 Because all the people Denn, all die Leute, die einem
who try to teach meditation, Meditation lehren wollen,
   
38:00 they say, sagen einem, dass man den
control your mind, Geist zu beherrschen hat.
   
38:04 your mind must be Ihr Geist muss vollständig still sein.
absolutely quiet.  
   
38:10 And you try to control it, Und Sie versuchen diesen zu beherrschen.
   
38:12 and so everlastingly Und kämpfen daher fortlaufend mit ihm.
battle with it  
   
38:15 and spend forty years Sie verbringen vierzig Jahre
controlling it, damit, diesen zu beherrschen.
   
38:19 which is completely silly, Was komplett albern ist.
   
38:27 because any schoolboy Denn jeder Schuljunge
can concentrate, kann sich konzentrieren,
   
38:36 control. beherrschen.
   
38:38 We are not saying that at all, Wir reden hier über etwas ganz anderes.
   
38:41 we are saying, on the contrary, Im Gegenteil, sagen wir, dass
   
38:45 the mind that observes der Geist, der beobachtet,
   
38:48 – please, do listen to this – bitte hören Sie dem zu,
the mind that observes der Geist, der beobachtet,
   
38:51 doesn’t analyse, der nicht analysiert, der nach
is not seeking experience, keiner Erfahrung trachtet,
   
38:55 merely observes, der nur beobachtet,
   
39:01 must be free from all noise. von Lärm frei sein muss.
   
39:09 And therefore the mind Und daher wird der
becomes completely quiet. Geist vollständig still.
   
39:16 If I am to listen to you, Wenn ich Ihnen zuhören will,
I must listen to you, muss ich Ihnen zuhören.
   
39:21 not translate Ich darf nicht übersetzen,
what you are saying was Sie mir sagen.
   
39:25 or interpret what you are saying Oder das Gesagte so
to suit myself, interpretieren, wie es mir passt.
   
39:29 or to condemn you or to judge you. Oder Sie beurteilen oder
I must listen. verurteilen. Ich muss zuhören.
   
39:34 So that very act of listening Und dieses Zuhören ist Aufmerksamkeit.
is attention,  
   
39:39 which means, Was bedeutet, dass man
not to practise at all. gar nicht üben muss.
   
39:45 If you practise it, Wenn Sie etwas ausüben, sind Sie
you have already become inattentive. bereits nicht mehr aufmerksam.
   
39:53 Are you following all this? Folgen Sie alldem?
   
39:58 So when you are attentive Wenn Sie also aufmerksam sind,
and your mind wanders off, und Ihr Geist davon gleitet,
   
40:02 which indicates was bedeutet, dass
it is inattentive, dieser unaufmerksam ist,
   
40:05 let it wander off lassen Sie ihn davon gleiten und
and know that it is inattentive, erkennen Sie, dass er unaufmerksam ist,
   
40:09 and the very awareness und die Erkenntnis dieser Unaufmerksamkeit
of that inattention is attention. ist erneute Aufmerksamkeit.
   
40:17 Don’t battle with inattention, Kämpfen Sie nicht gegen
  die Unaufmerksamkeit.
   
40:23 don’t try and say, ‘I must be Sagen Sie nicht: "Ich muss
attentive’, which is childish. aufmerksam sein". Das ist kindisch.
   
40:29 Know that you are inattentive, Erkennen Sie, dass Sie unaufmerksam sind.
   
40:33 be aware, choicelessly, Seien Sie sich wahllos bewusst,
   
40:37 that you are inattentive. dass Sie unaufmerksam sind.
What of it? Was ist schon dabei?
   
40:41   (Gelächter)
   
40:44 But the moment in that inattention Aber sobald es in dieser Unaufmerksamkeit
there is action, zu einer Handlung kommt,
   
40:48 be aware of that action. seien Sie sich dieser Handlung bewusst.
   
40:54 Silence of the mind is Die Stille des Geistes
the beauty in itself. ist die Schönheit an sich.
   
41:04 To listen to the bird, Einem Vogel zuzuhören, der
to the voice of a human being, Stimme eines Menschen,
   
41:11 to the politician, einem Politiker, einem Priester,
to the priest,  
   
41:14 to all the noise of propaganda dem ganzen Lärm der Propaganda.
that goes on,  
   
41:18 to listen completely silently. Diesen komplett still zuzuhören.
   
41:26 And then you hear much more, Und dann hören Sie viel mehr.
you see much more. Sie sehen dann viel mehr.
   
41:35 Now, that silence is not possible Diese Still ist nicht möglich,
   
41:43 if your body, the organism, wenn nicht auch Ihr
  Körper, der Organismus,
   
41:49 is not also completely still. vollständig still ist.
   
41:54 Do you understand? Verstehen Sie?
   
41:59 If your body, the organ, Der Körper, das Organ, mit all
with all its nervous responses, seinen nervösen Reaktionen,
   
42:07 all the fidgeting, the ceaseless dem ganzen Herumzappeln, das
movement of fingers, the eyes, unaufhörliche Bewegen der Finger,
   
42:14 you know, den Augen. Sie wissen schon.
the restlessness of the body – Die Unruhe des Körpers.
   
42:21 that must be completely still. Dieser muss vollständig still sein.
   
42:26 Have you ever tried Haben Sie schon einmal
sitting completely still, versucht, vollständig still,
   
42:33 without a single movement ohne jeglicher Bewegung des Körpers,
of the body, including the eyes? einschließlich der Augen, zu sitzen?
   
42:42 Do it some time Versuchen Sie es einmal,
and you’ll see. und Sie werden sehen.
   
42:48 You may do it for 5 minutes Sie mögen es für 5 oder 2
or 2 minutes, that’s good enough. Minuten tun. Das ist ausreichend.
   
42:53 Don’t say, ‘How am I to keep it Sagen Sie nicht: "Wie kann ich es für
for 10 minutes, for an hour?’ 10 Minuten oder ein Stunde halten?"
   
42:56 – don’t, Das ist Gier.
that’s greed.  
   
43:02 To do it for 2 minutes Es für 2 Minuten zu tun, ist genug.
is enough.  
   
43:08 In that 2 minutes In diesen 2 Minuten offenbart
the whole of this thing is revealed, sich all das Gesagte.
   
43:13 if you know how to look. Wenn Sie wissen, wie Sie zu schauen haben.
   
43:19 So the body must be still, Also muss der Körper still sein,
   
43:24 because then denn dann
   
43:32 the flow of the blood to the head erhöht sich die Menge des
becomes more. Blutes, die in den Kopf fließt.
   
43:43 If you sit crouched, Wenn Sie schlampig in der Hocke sitzen,
sloppy,  
   
43:47 then it is more difficult dann ist es für das Blut schwieriger
for the blood to go to the head. in den Kopf zu gelangen.
   
43:53 Which means, Das bedeutet, dass der Körper
the body has its own intelligence, sein eigene Intelligenz hat,
   
44:02 which the mind has spoilt, die vom Geist ruiniert wurde,
thought has destroyed. und die das Denken zerstört hat.
   
44:09 Thought seeks pleasure, Das Denken sucht nach Vergnügen.
   
44:16 therefore tasty foods Und daher nach köstlichem
– you follow? – Essen. Folgen Sie mir?
   
44:21 overeating, indulging, Überessen, Verwöhnung,
sexually, in all the ways, sexuell und in allen Formen.
   
44:29 compelling the body Wir zwingen den Körper
to do certain things – bestimmte Dinge zu tun.
   
44:32 if it’s lazy, Wenn er träge ist, zwingen wir
force it not to be lazy, ihn nicht länger träge zu sein.
   
44:36 or take a pill to keep awake. Wir nehmen eine Pille, um wach zu bleiben.
   
44:41 That way we’re destroying Auf diese Weise zerstören wir
   
44:43 the innate intelligence die innere Intelligenz des Organismus.
of the organism.  
   
44:50 And when you do that Und, wenn Sie dies tun, wird
the organism becomes insensitive. der Organismus unsensibel.
   
44:59 And so you need Und Sie benötigen hohe Sensibilität.
great sensitivity,  
   
45:05 therefore one has to watch Daher muss man darauf
what one eats – achten, was man isst.
   
45:09 I won’t go into all that business, Ich werde mich nicht darin
it’s up to you. vertiefen. Es liegt an Ihnen.
   
45:16 Because if you overeat, Denn Sie wissen ja, was
you know what happens, passiert, wenn Sie sich überessen.
   
45:22 all the ugliness Die ganze Hässlichkeit dieser Sache.
of all that.  
   
45:26 So we need a body Also benötigen wir einen
that is highly sensitive, Körper, der hochsensibel
   
45:32 greatly intelligent. und sehr intelligent ist.
   
45:40 And therefore Und daher
   
45:43 love Liebe,
   
45:51 which doesn’t die zu keinem Vergnügen wird.
become pleasure,  
   
46:01 love then is enjoyment, Dann ist Liebe Freude.
it is joy.  
   
46:07 Pleasure has always a motive, Das Vergnügen hat immer ein Motiv.
  Freude hat kein Motiv. Sie ist zeitlos.
   
46:11 joy has none,  
it is timeless.  
   
46:15 You can’t say ‘I am joyous’, Sie können nicht sagen:
  "Ich bin freudvoll".
   
46:18 the moment you’ve said it, Sobald Sie dies tun,
it’s gone. ist die Freude vorbei.
   
46:25 Or if you seek Oder, Sie suchen nach
the cause of that joy, der Ursache der Freude.
   
46:29 you want it repeated Sie wollen diese Wiederholen, und
and therefore it is no longer joy. daher ist es nicht länger Freude.
   
46:36 So there are these Also gibt es diese drei
three things essential – grundlegenden Dinge:
   
46:41 the intelligence die Intelligenz des Körpers,
of the body,  
   
46:46 the capacity, die Fülle der Liebe,
the fullness of love  
   
46:50 without the distortions of pleasure, ohne jede Verzerrung durch Vergnügen,
   
46:55 which doesn’t mean was nicht heißt, dass
there are no pleasures, es keine Vergnügen gibt,
   
46:59 but which doesn’t distort the mind. aber keine, die den Geist betrüben.
   
47:05 Look, Schauen Sie.
   
47:09 you know, most of us Die meisten von uns
have pain, physical pain haben physische Schmerzen,
   
47:16 in some form auf die eine oder andere Art.
or another.  
   
47:20 And that pain generally Und diese Schmerzen betrüben
distorts the mind, üblicherweise den Geist, nicht wahr?
   
47:28 doesn’t it?  
   
47:32 I wish I hadn’t it, Ich wünschte, ich hätte diese nicht.
I wish I were better – Ich wünschte, es würde mir besser gehen.
   
47:35 you know, spend years, days, Man verbringt Tage oder Jahre
thinking about it. damit, darüber nachzudenken.
   
47:42 So when the body has pain, Wenn also der Körper schmerzen hat,
to watch it, to observe it diese zu sehen und zu beobachten,
   
47:52 and not let it interfere und nicht zuzulassen, dass
with the mind. sich der Geist einmischt.
   
47:58 You are following all this? Folgen Sie alldem?
   
48:01 Do it, sirs. Tun Sie es meine Herren.
   
48:07 So the body, the mind Der Körper, der Geist, einschließlich
including the brain des Gehirns, und des Herzens,
   
48:16 and the heart, das Liebe sein sollte,
which is supposed to be love,  
   
48:20 all that must be all diese Dinge müssen in
in total harmony. vollkommener Harmonie sein.
   
48:35 Now what is the point of all this, Was hat dies nun alles für einen Sinn?
   
48:44 what is the point Was hat so ein Leben für einen Sinn?
of this kind of life,  
   
48:53 this kind of harmony, Diese Art der Harmonie.
   
48:57 what good is it in this world, Was bringt es in dieser Welt,
   
49:02 where everybody is suffering in der jeder leidet,
   
49:04 and one or two people wenn ein oder zwei Personen
have this ecstatic life – dieses ekstatische Leben führen?
   
49:08 what is the point of it? Was hat es für einen Sinn?
   
49:12 I wonder Ich frage mich, wer diese Frage stellt.
who is asking this question?  
   
49:20 If you are asking this question Wenn Sie diese Frage stellen:
‘what is the point of it’, "Was hat es für einen Sinn?"
   
49:23 it has none whatsoever. Es hat keinerlei Sinn.
   
49:30 But if you have this extraordinary Aber, wenn sich diese außergewöhnliche
thing going in your life, Sache in Ihrem Leben abspielt,
   
49:36 then it is everything, dann ist es alles.
   
49:42 then you become the teacher, Dann werden Sie zum Lehrer,
   
49:45 the disciple, the neighbour, dem Schüler, dem Nachbarn,
the beauty of the cloud, der Schönheit der Wolke,
   
49:53 you are all that. all das sind Sie. Und das ist Liebe.
   
49:55 And that is love.  
   
49:59 Then comes another point Nun folgt ein weiterer
in meditation – Punkt der Meditation.
   
50:02 do you want to go into all this? Möchten Sie sich darin vertiefen?
   
50:15 You know, the waking mind, Wissen Sie, der wache Geist,
   
50:19 the mind that is awake  
during the day,  
   
50:23 functioning along the lines der tagsüber so funktioniert,
in which it has been trained,  
   
50:32 the conscious mind, wie er trainiert wurde,
  dieser bewusste Geist,
   
50:35 with all its daily activities, mit all seinen alltäglichen Aktivitäten,
   
50:40 continues during sleep führt während des Schlafes
   
50:45 – the same activities – die gleichen Aktivitäten fort.
   
50:49 have you noticed it? Haben Sie das bemerkt?
   
50:53 In most of the dreams In den meisten Träumen
there is action going on, finden Handlungen statt,
   
50:57 some kind or other, auf die eine oder andere Art.
some happening,  
   
51:00 which is the same Was das selbe ist, wie das
as the daily living. alltägliche Leben. Richtig?
   
51:05 Right?  
   
51:07 So your sleep is a continuation Also ist Ihr Schlaf eine Fortsetzung
of the waking hours. der Stunden des Wachseins.
   
51:15 Are you following all this? Folgen Sie alldem?
   
51:18 Are you getting tired Werden Sie zum Ende der Rede hin müde?
at the end of the talk?  
   
51:24 I’m surprised Es überrascht mich,
you are not tired – dass Sie nicht müde sind.
   
51:29 you must have Sie müssen einen harten Tag gehabt haben.
had a hard day  
   
51:35 and this is not Und dies ist keine Unterhaltung.
an entertainment,  
   
51:39 this is real work, Dies ist echte Arbeit.
   
51:42 work that you have Arbeit, die Sie bisher
never done before, nicht gekannt haben.
   
51:47 therefore it must be exhausting. Daher muss sie ermüdend sein.
   
51:54 So sleep is a continuation Also ist der Schlaf eine
of the waking hours. Fortsetzung der wachen Stunden.
   
52:01 And we give a lot of mysterious Und wir geben Träumen eine
hocus-pocus to dreams. Menge mysteriösen Hokuspokus.
   
52:13 And then these dreams Und dann müssen diese
need to be interpreted Träume interpretiert werden.
   
52:18 and you have all the professionals Und Sie haben all die Profis, die
interpreting the dreams for you, diese Träume für Sie interpretieren.
   
52:23 which you can yourself Die Sie selbst ganz einfach
observe very simply beobachten können, wenn
   
52:26 if you watch your own life Sie Ihr Leben tagsüber anschauen.
during the daytime.  
   
52:32 So the question is, Also stellt sich die Frage, warum
why should there be dreams at all? es überhaupt Träume geben soll?
   
52:40 Though the psychologists say, Obwohl uns die Psychologen sagen,
from what they have told us,  
   
52:45 that you must have dreams, dass man Träume haben muss,
otherwise you’ll go insane. sonst wird man verrückt.
   
52:54 But when you have observed Aber, wenn Sie tagsüber Ihre
very closely  
   
52:58 your waking hours ichbezogenen, angstvollen,
and all the activities, besorgten und schuldbewussten
   
53:01 the self-centred, the fearful, Aktivitäten sehr genau beobachten.
the anxious, the guilty  
   
53:06 – you know, watching it, Sie wissen schon. Wenn Sie den
attentive all day. ganzen Tag aufmerksam sind.
   
53:12 Then you will see that Dann werden Sie sehen, dass Sie,
when you go to sleep, you sleep, wenn Sie schlafen gehen, schlafen.
   
53:19 you have no dreams, Sie haben keine Träume.
   
53:23 because during the day you have Denn tagsüber haben Sie jede
watched every movement of thought, Bewegung des Geistes beobachtet.
   
53:29 the mind has been watching, Der Geist hat beobachtet,
   
53:33 attentive to every word. indem er auf jedes Wort geachtet hat.
   
53:40 You work it out, Wenn Sie es erarbeitet haben, werden
you will see the beauty of it, Sie die Schönheit darin erkennen.
   
53:44 not the tiresome, Nicht die Langeweile des Beobachtens.
not the boredom of watching,  
   
53:51 but the beauty of watching. Sondern die Schönheit des Beobachtens.
   
53:56 So when the mind is attentive Wenn also der Geist
during the day, tagsüber aufmerksam ist,
   
54:07 then there is attention dann gibt es auch im
in sleep. Schlaf Aufmerksamkeit.
   
54:16 I am afraid... Ich befürchte ...
   
54:18 It doesn’t matter whether Es macht nichts, wenn Sie dies
you understand or not, I’ll go on, nicht verstehen. Ich fahre fort.
   
54:24 because somebody some day, Denn eines Tages wird es jemand verstehen.
will understand this.  
   
54:28 And it is important Und es ist wichtig, dies zu verstehen.
to understand it  
   
54:30 because conscious mind,  
   
54:40 the mind that is daily attentive, Denn der bewusste Geist, der tagsüber
watching itself, aufmerksam ist und sich selbst beobachtet,
   
54:43 cannot possibly touch kann unmöglich etwas vollkommen
something entirely different. verschiedenes erfassen.
   
54:49 Though in sleep it is attentive, Dennoch ist er im Schlaf aufmerksam.
   
54:56 and that is why meditation, Und aus diesem Grund ist Meditation,
   
55:01 the thing that we have diese Sache, über die wir in
talked about during this hour, dieser Stunde gesprochen haben,
   
55:05 becomes extraordinarily außergewöhnlich wichtig und wertvoll.
important and worthwhile,  
   
55:13 full of dignity, Sie ist voller Würde, Anmut und Schönheit.
grace and beauty  
   
55:17 when you understand attention, Wenn Sie die Aufmerksamkeit verstehen.
   
55:21 not only during waking hours Und zwar nicht nur tagsüber,
but also during sleep. sondern auch während des Schlafes.
   
55:30 Then the whole of the mind Dann ist der ganze Geist vollständig wach.
is totally awake.  
   
55:41 And beyond that, Und darüber hinaus
   
55:44 every form of description ist keine Beschreibung das Beschriebene.
is not the described,  
   
55:50 therefore don’t talk about it. Daher sprechend Sie nicht darüber.
   
55:58 All that one can do is Alles was man tun kann,
point to the door. ist auf die Tür zu zeigen.
   
56:03 And if you are willing to go, Und wenn Sie willens sind, eine
take a journey to that door, Reise zu dieser Tür zu unternehmen,
   
56:08 it’s for you to walk – liegt es an Ihnen, darüber hinauszugehen.
   
56:11 beyond that, nobody can describe Niemand kann die Sache beschreiben,
the thing that is not nameable, die nicht benannt werden kann.
   
56:20 whether that nameable is Sei diese Sache nun nichts
nothing or everything,  
   
56:25 doesn’t matter. oder alles. Das spielt keine Rolle.
   
56:29 Anybody who describes it Jeder, der es beschreibt, kennt es nicht.
doesn’t know.  
   
56:34 And one who says he knows, Und keiner, der behauptet
does not know. es zu kennen, kennt es.